Zum Inhalt springen

Thorsten Kossow

Jugendforum Kreis Offenbach

Seit 2018 existiert im Kreis Offenbach auf Kreisebene ein eigenes projektbezogenes Jugendbeteiligungsgremium im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. Seit April 2022 hat das Kreisjugendforum ein Delegiertenprinzip etabliert mit dessen Hilfe Mitglieder der kommunalen Jugendgremien auf Kreisebene vernetzt werden sollen. Weiterhin können sich aber auch einzelne Jugendliche im Kreisjugendforum engagieren. Derzeit sind es 15 Mitglieder im… Weiterlesen »Jugendforum Kreis Offenbach

KiJuBe Gießen

Das Büro für Kinder- und Jugendbeteiligung ist seit 2019 im Kinderschutzbund Orts- und Kreisverband Gießen e.V. ansässig, um die bestehenden Strukturen zu unterstützen, eine strukturelle Verankerung und Umsetzung des geltenden Rechts darzustellen. Das Büro für Kinder- und Jugendbeteiligung arbeitet eng mit dem Jugendbildungswerk der Stadt Gießen zusammen. Das Büro für Kinder- und Jugendbeteiligung unterstützt Kinder… Weiterlesen »KiJuBe Gießen

JuFo Bad Wildungen

Wir, das Jugendforum Bad Wildungen, sind ein gleichberechtigte Interessengemeinschaft von jungen Menschen im Alter von 12-21 Jahren. Wir treffen uns wöchentlich im Jugendhaus, um uns auszutauschen und an aktuellen Projekten zu arbeiten. Entstanden ist das Jugendforum im August 2019, Anstoß zur Gründung gab die Teilnahme am Hop, dem Hands on Partizipation Kongress in Frankfurt. Als… Weiterlesen »JuFo Bad Wildungen

Jugendforum Solms

Das Jugendforum Solms besteht seit Oktober 2016 und ermöglicht Jugendlichen eine politische Stimme in Solms. Denn Jugendliche haben tolle Ideen, wie das Leben in ihrer Stadt verbessert werden kann. Das Jugendforum bietet jungen Menschen im Alter zwischen 12 und 21 Jahren die Möglichkeit gehört zu werden und aktiv in der Gestaltung ihrer Kommune mitzuwirken. Durch… Weiterlesen »Jugendforum Solms

KJP Marburg Biedenkopf

Mit einem eigenen Budget von jährlich 10.250 € sowie Rede- und Antragsrecht im Kreistag setzen sich 48 gewählte Jugendliche für eine Amtszeit von 2 Jahren für die Interessen und Belange aller jungen Menschen im gesamten Landkreis Marburg-Biedenkopf ein. Das Kreisjugendparlament (KJP) trifft sich alle 6-8 Wochen an wechselnden Orten im Landkreis. An diesen Treffen erarbeiten… Weiterlesen »KJP Marburg Biedenkopf

JBW Limburg-Weilburg

Begleitung und Unterstützung des Kreisschülerrates und der Kreisschülervertretung Limburg-WeilburgSeit vielen Jahren begleitet und unterstützt das Jugendbildungswerk Limburg-Weilburg die beiden Gremien. Die Kreisschülervertretung (KSV-Vorstand des Kreisschülerrates (KSR)) bereitet jeweils die anstehenden Kreisschülerratssitzungen vor und führt diese durch. Darüber hinaus sind Mitglieder der KSV in verschiedenen politischen Ausschüssen des Landkreises vertreten. Das Jugendbildungswerk ist sowohl in der… Weiterlesen »JBW Limburg-Weilburg

KiJuBe Kreis Groß-Gerau

Die Kreisjugendförderung des Kreises Groß-Gerau initiiert und gestaltet ein kreisweites Kinder- und Jugendbeteiligungsprogramm. Folgende Schwerpunkte bilden den aktuellen Stand: Projektbezogene und alltagsorientierte Kinder- und Jugendbeteiligung, Vernetzung von Fachkräften, Vernetzung von Kinder- und Jugendvertretungen, Organisation von Fachveranstaltungen, Beratung von Kommunalpolitik und Fachkräften. Zielgruppen sind Kinder und Jugendliche, Fachkräfte, Verwaltungen und Politik. Im Jahr 2022 startete das… Weiterlesen »KiJuBe Kreis Groß-Gerau

Jugendforum Fulda

Jugendforum der Stadt Fulda Im Jugendforum der Stadt Fulda können sich Jugendliche von 13 bis 19 Jahren engagieren. Getroffen wird sich 1x im Monat immer samstags von 14 bis 16 Uhr in den Räumen der Zitrone (Zitronemannsgässchen 2) in Fulda. Welche Themen anstehen, bestimmen die Jugendlichen, die vor Ort sind und mitarbeiten. Das Jugendforum Fulda… Weiterlesen »Jugendforum Fulda

KiJuBe Baunatal

Kinder- und Jugendbeteiligung in Baunatal Seit dem Jahr 2000 werden in Baunatal Kinder und Jugendliche bei Angelegenheiten, die sie betreffen, gefragt: Die Stadtverordnetenversammlung hat sich für den Ansatz der projektorientierten Kinder- und Jugendbeteiligung entschieden. Dazu wurde im ehemaligen Jugendbildungswerk der Stadt (heute Kommunale Bildungsplanung) eine Koordinationsstelle für Beteiligungsprojekte eingerichtet. In den ersten Jahren wurde ein… Weiterlesen »KiJuBe Baunatal